Kunstwerkstatttage 2016, Foto: Alexander Burzik
Zurück zur Website: Klick auf's Bild

Informationen aus den Fachbereichen

Im Folgenden findet ihr wichtige Informationen, wie Formulare, Zeitleisten, Präsentationen, Curricula, Handreichungen u.a. verschiedener Fächer/Fachbereiche unserer Schule. Bitte achtet bei den Dokumenten immer auf den ausgewiesenen Jahrgang (solltet ihr z.B. planmäßig im Jahr 2021 das Abitur ablegen, gehört ihr dem Abiturjahrgang 2021 an; oder aber den Realschulabschluss/BLF im Jahr 2020, dann gehört ihr zum Abschlussjahrgang 2020). Beachtet auch das Datum der Veröffentlichung, da es sein kann, dass sich Details in Plänen ändern. Alle Dokumente auf dieser Seite sind geistiges Eigentum der Mitglieder des Kollegiums der Staatlichen Gemeinschaftsschule Weimar. Ihre Verwendung und Weitergabe bedarf der Zustimmung der Schulleitung.

Seminarfach
Projektarbeit
Fremdsprachen
Gesellschaftswissenschaften
Naturwissenschaften
Wahlpflichtfach

Wahlpflichtfach 7.-10. Jg.

Am Ende des 6. Jahrgangs müssen sich alle SchülerInnen für ein Wahlpflichtfach entscheiden, dass sie dann bis zum Ende des 10. Jahrgangs weiterführen. Dafür steht die Wahl zwischen vier Fächern. Für genauere Informationen haben die FachkollegInnen eine kleine Handreichung erstellt, die hier herunter geladen werden kann. Auch das Formular zur Einwahl, das zum festgelegten Termin (siehe Online-Kalender) bei den aktuellen STG-LehrerInnen abgegeben werden muss, ist hier (ganz bald) zu finden.

Unter normalen Umständen findet zu diesem Thema auch ein Elternabend statt.

Naturwissenschaften

Die naturwissenschaftliche Bildung erfolgt in unserer Schule in mehreren Stadien:

1. Untergruppen: HSK (Heimat- und Sachkunde) epochal im Stammgruppen-Projekt sowie Schulgarten in der altersgemischten Stammgruppe (3-Jahres-Curriculum Projekt der Untergruppen)

1. Mittelgruppen: MNT (Mensch-Natur-Technik) epochal im Stammgruppen-Projekt in der altersgemischten Stammgruppe (3-Jahres-Curriculum Projekt der Mittelgruppen)

2. Obergruppen: Biologie, Chemie, Physik im Fachunterricht in der altersgemischten Stammgruppe, in den ersten Wochen des Schuljahres im altershomogenen Kurs (3-Jahres-Curriculum Naturwissenschaften der Obergruppen)

3. Jugendgruppen (10. Jahrgang): Biologie, Chemie, Physik im Fachunterricht + im projektorientierten Unterricht des Projektbandes; Astronomie im Rahmen einer Kompaktwoche jeweils in der altershomogenen Stammgruppe

4. 11s: Biologie und Chemie im Fachunterricht, Physik im projektorientierten Unterricht des Projektbandes jeweils in der altershomogenen Stammgruppe

5. Oberstufe (11. und 12. Jahrgang): Biologie, Chemie, Physik je nach Kurseinwahl der SchülerInnen im erhöhten Anforderungsbereich in altershomogenen Kursen, im grundlegenden Anforderungsbereich mitunter in altersgemischten Kursen (11. und 12. Jahrgang gemeinsam)

Gesellschaftswissenschaften

Die gesellschaftswissenschaftliche Bildung erfolgt in unserer Schule in vielen Fächern und in ihrer Umsetzung jeweils in Abhängigkeit vom Alter der SchülerInnen:

Ethik oder evangelische oder katholische Religionslehre besuchen die SchülerInnen von der ersten bis zur letzten Klasse. Des weiteren unterrichten wir die Gesellschaftswissenschaften in...

1. Untergruppen: HSK (Heimat- und Sachkunde) epochal im Stammgruppen-Projekt sowie in der altersgemischten Stammgruppe (3-Jahres-Curriculum Projekt der Untergruppen)

2. Mittelgruppen: Geschichte und Geografie epochal und projektorientiert im Rahmen des Stammgruppen-Projekts in der altersgemischten Stammgruppe (3-Jahres-Curriculum Projekt der Mittelgruppen)

3. Obergruppen: Geschichte, Geografie und Sozialkunde im Fachunterricht in der altersgemischten Stammgruppe, in einem Trimesterturnus, wovon ein Trimester stets ein fächerintegriertes Projekt umfasst (3-Jahres-Curriculum Gesellschaftswissenschaften der Obergruppen); Wirtschaft/Recht im Fachunterricht im altershomogenen neunten Jahrgang

4. Jugendgruppen (10. Jahrgang): Geschichte und Geografie und Wirtschaft/Recht im Fachunterricht; Geschichte, Geografie und Sozialkunde im projektorientierten, i.d.R. fächerintegrierten Unterricht des Projektbandes; alle jeweils in der altershomogenen Stammgruppe

5. 11s: Geschichte im Fachunterricht; Geografie und Sozialkunde im projektorientierten Unterricht des Projektbandes

6. Oberstufe (11. und 12. Jahrgang): Geschichte, Geografie, Wirtschaft/Recht und Sozialkunde je nach Kurseinwahl der SchülerInnen im erhöhten Anforderungsbereich in altershomogenen Kursen, im grundlegenden Anforderungsbereich mitunter in altersgemischten Kursen (11. und 12. Jahrgang gemeinsam)

Fremdsprachen

Die Fremdsprachen werden bei uns ab der dritten Klasse beginnend mit Englisch unterrichtet. Danach bieten wir weitere Fremdsprachen an. Mehr dazu kann dem angefügten Konzept entnommen werden.

Projektarbeit

Die Projektarbeit wird im neunten und zehnten Jahrgang angefertigt.

Für die Schüler:innen, die auf AE II lernen und den Realschulabschluss anstreben, entspricht diese Arbeit der Projektarbeit nach §47a Thüringer Schulordnung. Die Bewertung der Projektarbeit geht in der Wertigkeit eines Faches in das Abschlusszeignis für den Realschulabschluss als gesonderte Note ein und kann damit Auswirkungen auf die Erfüllung der Versetzungsbestimmungen haben.

Schüler:innen, die auf der Anspruchsebene III lernen und sich im 10. Schuljahr in der Einführungsphase der gymnasialen Oberstufe befinden, fertigen an der Stelle der Projektarbeit eine Jahresarbeit an, deren Bewertung als Note in zwei von den Schüler:innen vorzuschlagenden Fächern eingeht. Für diese Schüler:innen stellt die Jahresarbeit eine wichtige Vorbereitung für die ab dem Ende der 10. Klasse beginnende Seminarfacharbeit dar, insbesondere für die eigenverantwortliche Organisation einer langfristigen Gruppenarbeit.

Der Schwerpunkt der Projektarbeit liegt in der Planung und Anfertigung eines Produktes und der Dokumentation, Reflektion und Präsentation des entsprechenden Arbeitsprozesses.

Die Arbeit soll in Gruppen von 3 bis 5 Schüler:innen erfolgen, die sowohl zweigübergreifend sein können, als auch Mitglieder haben können, die auf unterschiedlichen AEs lernen.

Seminarfach

Das Seminarfach soll auf wissenschaftliches Arbeiten an der Hochschule vorbereiten und findet in den Jahrgangsstufen 10 bis 12 statt.