Kunstwerkstatttage 2016, Foto: Alexander Burzik
Zurück zur Website: Klick auf's Bild

Schulanmeldung

Liebe Eltern von Schulanfängern,

leider können wir aufgrund der Pandemie keinen Informationselternabend für Sie durchführen.

Wie wir an den unzähligen telefonischen Anfragen erkennen und aus den vergangenen Jahren wissen, haben Sie verständlicherweise viele Fragen und diese möchten wir Ihnen an dieser Stelle gerne beantworten.

Alle Formulare zur formalen Schulanmeldung erhalten Sie auch hier.

Ilka Drewke Schulleiterin

Weitere Fomulare und Informationen finden Sie auf den Seiten des Schulamtes Mittelthüringen.

Informationen können Sie außerdem dem Rathauskurier entnehmen, Seite 10925: Hier der Link.

1. Informationen zur Gemeinschaftsschule Weimar und zum Schulanfang

Hier finden Sie alle wichtigen Informationen zum Schulanfang an unserer Schule und zu unserer Schule allgemein.

2. Informationen zum Schulwechsel

Für Schüler, welche in unsere Schule wechseln wollen, können Sie die nachfolgende Interessenbekundung ausfüllen. Wir prüfen dann, ob und zu welchem Zeitpunkt eine Aufnahme möglich ist.

Auf Grund der großen Nachfrage bitten wir Sie von telefonischen Anfragen abzusehen. Wir informieren Sie umgehend nach Eingang und Bearbeitung Ihrer Interessenbekundung und werden Sie dann zum weiteren Verfahren informieren und Ihre Fragen gerne beantworten.

Da nur Plätze vergeben werden können, welche frei werden, ist eine Wahl des Schulstandortes nicht möglich. Des Weiteren besteht die Möglichkeit im laufenden Schuljahr auf einen Platz zu warten. Die Warteliste erlischt zum Ende jeden Schuljahres.

3. Hinweis

Die Aufnahme an der Staatlichen Gemeinschaftsschule wird über das Thüringer Schulgesetzt geregelt. Schulträger ist die Stadt Weimar. Von telefonischen Anfragen bitten wir aufgrund der hohen Nachfrage Abstand zu nehmen.

4. Formulare

Hier finden Sie alle wichtigen Formulare, die Sie für die Anmeldung ausfüllen und uns zusenden müssen.

Hinweis: Das Formular "Gastschulantrag" ist für Sie nur relevant, wenn Sie die Beschulung Ihres Kindes an einer anderen Schule als der unseren wünschen, sie aber zum Einzugsgebiet unserer Schule gehören.

Sollten Sie nicht im Einzugsgebiet unserer Schule wohnen, die Beschulung Ihres Kindes aber an unserer Schule wünschen, müssen Sie Ihr Kind der für Sie zuständigen Schule anmelden und dort den Gastschulantrag einreichen.