Schuloffene Projektwoche: Alle Plakate und Infos zur Online-Anmeldung

Von 4.4. bis 11.4.2019 findet die diesjährige schuloffene Projektwoche statt. Nun beginnt die Anmeldewoche. Dafür findet ihr hier alle Plakate, auf denen die Projekte vorgestellt werden

54 Bilder
00_SchoP2019.jpg

Von Freitag, 22.2., bis Freitag, 1.3.2019, könnt ihr euch mit euren drei Wunschprojekten zur Schuloffenen Projektwoche (SchoP) anmelden.

Alle Projekte

Schaut euch auf den Bildern noch einmal alle Projekte an. Die Plakate findet ihr ab spätestens Freitag in echt in der Gropiusstraße in der Aula und am Hartwege im Gang vor dem Sekretatriat.

Online-Anmeldung

Jede/r SchülerIn gibt drei Wunschprojekte an, die für den eigenen Jahrgang geöffnet sind. Wir bitten die Eltern der jüngeren (aber auch älteren) SchülerInnen gemeinsam mit ihren Kindern alle mögliche Projekte zu sondieren, um drei Wünsche heraus zu finden und die Online-Anmeldung vollständig auszufüllen. Bitte beachtet, dass es sich um drei gleichwertige Wünsche handelt und bei der Vergabe nicht auf deren Reihenfolge geachtet wird. Die Online-Anmeldung endet am Freitag, 01.03.2019. Wir bitte darum, dass bis dahin wirklich JEDE SchülerIn sich angemeldet hat.

Die Online-Anmeldung ist in wenigen Tagen unter folgendem Link zu finden:
https://jenaplan-weimar.de/schop-einwahl

Die „Großen“ als Assistenten

Für die SchülerInnen der Jugendgruppen (10. Jahrgang) und der Oberstufe (11.–12. Jahrgang) aber z.T. auch der Obergruppen (7.–9. Jahrgang) besteht wieder die Möglichkeit, sich als Assistenten zu engagieren. Wer sich im Stande fühlt und Lust hat, bei der Organisation, der Betreuung, der Ideenfindung eines Projektes mitzuwirken und die jüngeren SchülerInnen bei ihren Tätigkeiten zu unterstützen, Tipps zu geben oder einfach nur helfend dabei zu sein, der melde sich verbindlich auf den an der Hart aushängenden Listen an. Bitte beachten: Jeder nur für ein Projekt und maximal drei SchülerInnen pro Projekt.
Wir bitten darum, dass sich alle SchülerInnen, die gern als Assistenten arbeiten wollen, TROTZDEM per Online-Anmeldung für drei Projekte als Teilnehmer anmelden. Falls das gewünschte Assistenten-Projekt nicht zustande kommt, kann dann unkompliziert ein weiteres Projekt zugewiesen werden.

Wie geht es weiter?

Ende März erfährt jede/r SchülerIn, welches Projekt für sie/ihn ausgewählt wurde. Dann sind auch wieder die Projektbriefe mit allen wichtigen Informationen zu den Projekten (Orte, ProjektleiterInnen, benötigtes Material, Regelungen zum Schulbus und Hort, ggf. benötigte Kosten usw.) auf der Schulhomepage herunter zu laden. Bis dahin wird es aber nochmals ein Informationsschreiben geben

Mit freundlichen Grüßen, euer SchoP-Team
(Nadine, Jana, Anne, Maria, Christina, Holger, Kathrin, Hellmuth, Stephanie und Gesine
Wir sind erreichbar über: projektwoche@jenaplan-weimar.de)

veröffentlicht am 19.02.2019


Siehe auch: