Kunstwerkstatttage 2016, Foto: Alexander Burzik
Zurück zur Website: Klick auf's Bild

Rückkehr in Stufe Gelb ab 6. Mai 2021

Laut Mitteilung des Thüringer Gesundheitsministeriums erfolgt für Weimar am Donnerstag der Übergang in Stufe Gelb

Entsprechend des §28b IFSG stellt das Thüringer Gesundheitsministerium als zuständige Behörde das Außerkrafttreten der Stufe Rot wegen Unterschreitung der 165er Schwelle fest.

Link zum TMASSGFF

Für unsere Schule heißt das nun Wechselunterricht in der Stufe Gelb, die zwischen den Inzidenzen 100 und 165 gilt.

Ab Donnerstag, 6. Mai findet dann der Unterricht entsprechend der Pläne für die A-Woche statt. Ab Montag, 10.05. wird sich die B-Woche anschließen.

Weimar, den 4. Mai

Harald Zeil

Ergänzende Erläuterungen zu Stufe GELB ab 6.5.2021:

  • Unter- und Mittelgruppen lernen in Halbgruppen im wöchentlichen Wechsel nach A- & B-Woche (A-Gruppen kommen in den A-Wochen zur Schule, B-Gruppen in den B-Wochen.)
  • SchülerInnen der UG + MG mit Notbetreuungsberechtigung können jede Woche zum Unterricht kommen.

  • Obergruppen + 10. + 11. Jahrgang lernen in Halbgruppen im Wechsel Mo-Mi-Fr bzw. Di-Do (Abfolge wird auch immer nochmals auf dem Vertretungsplan angeben).
  • 11s und 12. Jahrgang lernen in Abstandsgruppen täglich.

  • Halbgruppen sind Abstandsgruppen: Die Abstände von 1,5m zueinander müssen eingehalten werden. LehrerInnen dürfen zwischen den Gruppen wechseln.

  • Welche A-/B-Woche gerade stattfindet, wird immer auf dem Vertretungsplan angegeben.
  • Unterrichtszeiten ändern sich nicht.
  • Maskenzwang und Testpflicht bleiben weiterhin bestehen.

Es gelten dann die bisherigen Stundenpläne für Stufe GELB:

Stundenpläne für Stufe GELB (zuletzt aktualisiert am 12.04.2021)

veröffentlicht am 04.05.2021