Kunstwerkstatttage 2016, Foto: Alexander Burzik
Zurück zur Website: Klick auf's Bild

Robe Skipping - Ein Projekt mit Schwung

Am Dienstag, 21.5.19 nahmen 24 Schüler*innen des 3. Jahrgangs der Pinguine, Regenbogen sowie Maulwürfe am „Skipping Heart Basic“ - Projekt der Herzstiftung teil.

3 Bilder
Robe Skipping, Foto: Kristin Kunde

Im Workshop lernten die Kinder 6 Basic - Einzelschritte des „Rope Skipping“ kennen und konnten diese selbständig ausprobieren, üben und festigen. Koordination ist alles! Für viele Teilnehmer*innen überraschend, stellte sich ein schneller Lernerfolg ein. Auch vermittelte Partnerübungen zu Dritt bereiteten viel Freude. Hier war vor allem Kooperation gefragt.
Anschließend präsentierten die Teilnehmer*innen das Gelernte in einer einstudierten Vorführung vor Eltern und interessierten Schüler*innen.
Fazit:
Gern nehmen wir ab sofort einmal im Schuljahr für Schüler*innen des 3. und 4. Jahrgangs an dem präventiven Projekt der Herzstiftung teil. Es ergab ein durchweg positives Feedback aller Beteiligten…UND… jede Menge sportlichen Spaß!
In Vorfreude auf das nächste Projekt sagen die Sportlerhrer*innen der TGS Jenaplan Weimar vielen Dank, insbesondere an alle motivierten Mitstreiter*innen des 3. Jahrgangs, deren Eltern und Lilly Raithel (unserer Workshop Leiterin)!!

veröffentlicht am 03.06.2019