Kunstwerkstatttage 2016, Foto: Alexander Burzik
Zurück zur Website: Klick auf's Bild

Regeln und Informationen zur wahrscheinlichen Schulöffnung ab 1. März 2021

Laut Information des Ministeriums ist mit hoher Wahrscheinlichkeit damit zu rechnen, dass in Weimar ab 1. März die Schulen aus der Stufe ROT in die Stufe Gelb II übergehen können. Bitte informiert Euch über die bestehenden Regeln.

Hier die aktuelle Information de Ministeriums: https://bildung.thueringen.de/aktuell/seite?tx_news_pi1%5Bnews%5D=2199&cHash=b51eca412813f0497deb80f43921da90

  • Für den beginnenden Unterricht haben wir den Stundenplan angepasst. Er wird spätestestens am 27. 02. veröffentlicht.
  • Alle Beschäftigten der Schule, die mit Schüler:innen der Jahrgänge 1 bis 4 arbeiten haben eine Impfberechtigung erhalten. Viele von ihnen werden sich am Wochenende impfen lassen. Für evtl. Ausfälle wegen möglicher Impfnebenwirkungen können wir kurzfristig keinen Ersatz gewährleisten. Der Unterricht in den betroffenen Gruppen muss dann am Montag leider ausfallen. In jedem Fall werden wir darüber durch die Stammgruppenleiter:innen und den Vertretungsplan informieren.
  • Um einen reibungslosen Ablauf bei Einhaltung aller bestehenden Hygienregeln haben wir eine Liste aller wichtigen Regeln und Informationen zusammengestellt. Diese steht im Anhang. Bitte geht und gehen Sie die einzelnen Punkte zu Hause gründlich durch und besprechen Sie, wie sie am besten eingehalten werden können. Außerdem wird es am Montag durch die Stammgruppenleiter:innen aktenkundige Belehrungen geben.

Es wird für uns alle eine große Herausforderungen die Chancen der Schulöffnung optimal zu nutzen und gleichzeitig uns alle vor einer Infektion zu schützen. Arbeiten wir gemeinsam und im gegenseitigen Vertrauen und Respekt daran, diese Herausforderung zu meistern.

Weimar, den 26. Februar

Harald Zeil

veröffentlicht am 26.02.2021