Schulgebäude Gropiusstraße, Foto: Candy Welz
Zurück zur Website: Klick auf's Bild

Freiwillige Selbsttests an der Schule ab 9. Mai 2022

Vom 9. bis 31. Mai bietet die Schule wöchentlich einen Selbsttest an. Die Testung wird wie bisher jeweils montags in den Stammgruppen stattfinden. Bedingung für die Teilnahme ist das Vorliegen einer Einwilligungserklärung.

Nach der neuen Thüringer Verordnung über die Infektionsschutzregeln zur Eindämmung der Ausbreitung des Coronavirus SARS-CoV-2 in Kindertageseinrichtungen, der weiteren Jugendhilfe und Schulen § 5 Absatz 1 Satz 1a bieten die Schulen bis Ende Mai jeweils einen Selbsttest pro Woche und Schüler:in an.

Der Ablauf der Tests erfolgt wie bisher. Testtag an unserer Schule wird der Montag. Die Tests werden in der 1. Stunde durchgeführt.

Voraussetzung für die Teilnahme an den freiwilligen Tests ist das Vorliegen einer Einwilligungserklärung. Wir nutzen dafür das Formular aus der letzten Phase freiwilliger Tests. Der Link zu dem Dokument steht am Ende des Textes. Zu beachten ist ebenfalls das Merkblatt zur Erhebung personengebundener Daten.

Ohne zusätzliche Angaben gilt die Einwilligung bis zum 31. Mai 2022, soll sie nur einmalig gelten, so vermerkt /vermerken Sie dies bitte auf der Erkärung. Ebenso kann die Einwilligung jederzeit schriftlich widerrufen werden.

Mit freundlichen Grüßen
Harald Zeil

Anlage 1: Einwilligungserklärung
Anlage 2: Merkblatt zur Erhebung personengebundener Daten

veröffentlicht am 05.05.2022