Schulklausur März 2016, Foto: Alexander Burzik
Zurück zur Website: Klick auf's Bild

Ende der Bundesnotbremse für Weimar ab 20. Mai 2021

Dank aller, die aktiv die Hygienemaßnahmen und die Tests unterstützen, endet für Weimar die Bundesnotbremse am 20. 05. 2021. Dank vor allem an die Mitarbeitenden des Gesundheitsamtes für die kompetente Nachverfolgung und Bearbeitung aller Fälle.

Was ändert sich an unserer Schule?

Es gelten von nun ab wieder ausschließlich die Thüringer Regelungen:

Für den Unterricht heißt das

  • in den Jahrgangen 1-6 (Unter- und Mittelgruppen) Unterricht in festen Gruppen, mit festen Personal und festen Räumen, damit können wieder alle Schüler.innen an allen Tagen in die Schule kommen
  • in den Jahrgängen 7-11 bleibt es beim Wechselunterricht mit täglichem Wechsel. Für den 11. Jahrgang prüfen wir, ob jederzeit genügend große Räume zur Verfügung stehen um den Wechselunterricht zu beenden. Bis dahin gilt auch hier Wechselunterricht nach dem bisherigen Plan.
  • Der 12. Jahrgang hatte heute seinen letzten Schultag. Alle Schüler:innen  können zur Abiturprüfung zugelassen werden und starten am Mittwoch, 26.Mai,  mit der schriftlichen Deutschprüfung in die Phase der Abiturprüfungen. Drücken wir ihnen die Daumen für bestmögliche Ergebnisse.

Die Hygieneregeln, insbesondere die Test- und Maskenpflicht gelten unverändert weiter. An den Testabläufen ändert sich ebenfalls nichts:

Die Testtage bleiben

  • Montag und Donnerstag für alle, die während der gesamten Woche in der Schule sind. (in der kommenden Woche wird am Dienstag getestet)
  • Montag und Freitag für alle, die an diesen Tagen im Wechselunterricht in der Schule sind (in der kommenden Woche wird am Mittwoch getestet)
  • Dienstag und Donnerstag für alle, die an diesen beiden Tagen im Wechselunterricht in der Schule sind
  • Hinzu kommt, dass alle Prüfungsteilnehmenden vor jeder Prüfung getestet werden.

Gestern und heute wurden neue Tests geliefert, nach Aufbrauch der vorhandenen stellen wir auf diese Tests um. Sie werden auf der entsprechenden Seite mit vorgestellt.

19.05.2021

Harald Zeil

veröffentlicht am 19.05.2021