Schulklausur März 2016, Foto: Alexander Burzik
Zurück zur Website: Klick auf's Bild

CORONA - Warnstufe GELB

Wegen einer positiv getesteten Person, die in der 10 C lernt, gilt für unsere Schule ab sofort Coronawarnstufe Gelb. Die jeweiligen Maßnahmen sind ausführlich beschrieben:

1. Quarantäne:

Das Gesundheitsamt Weimar hat für die folgende Personengruppe eine Quarantäne (Betretungsverbot für die Schule und ansonsten maximale Kontaktbeschränkung) verfügt:

  • Alle Schüler:innen der Klassen 10 A, 10 B, 10 C und 11S
  • Alle Lehrer:innen, die in der Zeit zwischen Montag, 28.09. 1. Stunde und Mittwoch, 30.09. 4. Stunde Unterricht in der 10 C oder bei Schüler:innen der 10 C hatten

Das Gesundheitsamt Weimar wird am Freitag alle Personen dieser Gruppe anrufen und das weitere Vorgehen festlegen.

2. Unterricht am Hartweg:

für die nicht betroffenen Gruppen am Hartweg findet der Unterricht am Freitag, den 2. Oktober nach Plan bzw. Vertretungsplan statt. Der Vertretungsplan wird gerade erst erstellt. Deshalb bitte noch am Abend bzw. am frühen Morgen auf den Plan schauen.

3. Unterricht an der Gropiusstraße:

Die Gruppen in der Gropiusstraße sind bisher nicht direkt betroffen. Wegen eines noch nicht vollständig geklärten Verdachtsfalls findet der Unterricht bei Igeln, Sonnen, Regenbögen, Pinguinen, Affen, Maulwürfen, Tigern, Haien und Erdmännchen jeweils ausschließlich in den Stammgruppen statt. In den drei anderen Gruppen nach Plan. Auch hier bitte bis in den Abend bzw. am frühen Morgen den Vertretungsplan verfolgen.

Wie geht es weiter:

Im Verlaufe des Freitag, 2. Oktober wird uns das Gesundheitsamt über weitere zu treffende Maßnahmen informieren.

Weimar, 1. Oktober 2020 Stand 19:00 Uhr

Harald Zeil

veröffentlicht am 01.10.2020