Schulgebäude Gropiusstraße, Foto: Candy Welz
Zurück zur Website: Klick auf's Bild

Unterstützung der Schulfahrt durch den Förderverein

Elternbrief und Formular

Liebe Mitglieder der Schulgemeinschaft der Staatlichen Gemeinschaftsschule Weimar,
der Förderverein der Jenaplanschule Weimar e.V. wird auch in diesem Schuljahr mit dem im Haushalt vorgesehenen Budget all denjenigen eine Unterstützung gewähren, die aus eigenen Mitteln die Ausgaben für die Schulfahrt nicht vollständig aufbringen können.

Zuvor möchten wir jedoch auf die Möglichkeit der Unterstützung durch die Stadt Weimar im Rahmen des Bildungs- und Teilhabepaketes hinweisen:

  1. Wenn Sie bezugsberechtigt sind, übernimmt die Stadt Weimar die gesamten Kosten der Schulfahrt.
  2. Bezugsberechtigt sind: Kinder und Jugendliche aus Familien, die
    • Arbeitslosengeld II,
    • Sozialgeld, Sozialhilfe, (Hilfe zum Lebensunterhalt oder Grundsicherung im Alter bzw. bei voller Erwerbsminderung)
    • Kinderzuschlag, Wohngeld oder
    • Leistungen nach § 2 Asylbewerberleistungsgesetz
    beziehen.

Um die Unterstützung von der Stadt Weimar zu erhalten, müssen lediglich zwei Formulare ausgefüllt werden. Die ausgefüllten Formulare müssen von der Schule (im Sekretariat) bestätigt und vom entsprechenden Stammgruppenlehrer unterschrieben werden. Danach können Sie bei der Weimarer Stadtverwaltung oder einfach im Sekretariat der Schule abgegeben werden.

Weitere Informationen der Stadt Weimar zum Bildungs- und Teilhabepaket finden Sie auf der Webseite der Stadt Weimar. Bitte nutzen Sie – auch zu Ihrem eigenen Vorteil – zuerst diese Möglichkeit.

Der Förderverein übernimmt hingegen nur einen Teil der Kosten und in Höhe von bis zu höchstens 50 Prozent der Schulfahrtkosten je teilnehmende Person an der Fahrt.

Wie in den Vorjahren auch wollen wir den Zugang zur Unterstützung durch den Förderverein der Schule leicht machen. Wir verzichten deshalb auf den Nachweis einer Bedürftigkeit und bauen auf Ihre realistische Selbsteinschätzung

Ein Antrag auf Unterstützung aus den Mitteln des Fördervereins ist ausschließlich mit beigefügtem Formular möglich. Den vollständig ausgefüllten Antrag senden Sie uns per E-Mail: verein@jenaplan-weimar.de, per Fax an: 03643 779517 oder über den Vereinsbriefkasten in der Schule. (Bei mehreren Kindern bitte je Kind einen Antrag ausfüllen.)

Es können nur Anträge berücksichtigt werden, die vollständig ausgefüllt sind und bis Donnerstag, den 7. September 2017 eingehen. Die Überweisung wird erst nach Eingang und Bearbeitung aller Anträge erfolgen.

Mit den besten Grüßen
der Vorstand des Fördervereins

veröffentlicht am 24.08.2017

Feedback

  • 1
    Admin am 25.08.2017, 08:07: Bitte hier keine Anfragen per Kommentar stellen, sondern die E-Mailadressen oben im Text nutzen bzw. die Verlinkungen auf die Website der Stadt Weimar.

    Danke.
  • 2