Kunstwerkstatttage 2016, Foto: Alexander Burzik
Zurück zur Website: Klick auf's Bild

Mittagessen am Freitag, den 3. März

Jeder kann dort essen, wo seine Werkstatt ist. Bitte helft durch frühzeitige Bestellung dieser Herausforderung gerecht zu werden.

 Liebe Eltern,

am Freitag, den 3. März treffen sich die Schüler_innen und Schüler in den Werkstattgruppen, in denen sie auch während der Schulprojektwoche lernen und arbeiten werden. Für diesen Freitag und auch für die Projektwoche wollen wir absichern, dass jeder am Ort seiner Werkstatt sein Mittagessen bekommen kann. Für den Papiergraben fällt uns noch eine Lösung ein, jedoch sind am Freitag, den 3. März alle Werkstätten, die während der Projektwoche am Papiergraben sein werden in der Gropiusstraße. 

Die Chips der Firma DLS funktionieren jedoch nur im jeweiligen Stammhaus. Dennoch kann für den Freitag und die Projektwoche wie gewohnt bestellt werden. An den Essensausgaben werden jedoch Listen mit all jenen ausliegen, die im jeweils anderen Haus essen werden.

Am Freitag wird das Mittagessen in beiden Häusern von 11:30 bis 12:15 stattfinden. Anschließend findet in der Aula der Gropiusstraße für alle Lehrer_innen ud Erzieher_innen eine pädagogische Konferenz zum Schulumbau statt.

Um den Andrang etwas zu steuern werden jeweils die Gruppen mit den Jüngsten zuerst zum Essen gehen. Die Älteren sollten sich darauf einrichten, erst ab 12.00 Uhr zum Essen gehen zu können.

Bitte unterstützen Sie/unterstützt die Firma DLS und die Schule, indem Sie/ihr möglichst frühzeitig die Bestellung für das Essen aufgeben/ aufgebt.

veröffentlicht am 28.02.2017

Feedback

  • 1